Seiteninhalt:
Servicenavigation:

Navigation:

Inhalt:

Eröffnungskonzert am 26.7.

Große Verdi-Oper unter freiem Himmel

Mit „Aida“ wird die Verdi-Trilogie bei den SCHLOSSFESTSPIELEN SCHWERIN in der Landeshauptstadt vollendet, die 2014 mit „Nabucco“ begann und 2015 mit „La Traviata“ ihre Fortsetzung fand. Bis 14.8. ist Giuseppe Verdis Meisterwerk in italienischer Sprache jeweils donnerstags bis sonntags auf dem Alten Garten mit Blick auf das Staatliche Museum zu erleben.

MeckProms „Music Around the World"

An vier ausgewählt schönen Orten in M-V sind diesen Sommer die sommerlichen „MeckProms"-Konzerte der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin zu erleben. Das Eröffnungskonzert mit anschließendem Feuerwerk im Schlossgarten steht am 26.7. auf der Freilichtbühne Schwerin auf dem Programm. Am 31.7. sind die Musiker vor Schloss Bothmer in Klütz zu Gast. Das Schweizerhaus im Schlosspark Ludwigslust lädt am 7.8. zum Konzert ein und das Abschlusskonzert der „MeckProms“ wird auf dem Domplatz in Güstrow am 9.8. gespielt.

Sa, 23.07.2016: Heute auf dem Spielplan

SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin 2016: AIDA21:00 Uhr · Alter Garten
gesamten Spielplan anzeigen
 

Zusatzinformationen:
Trailer zu den Schlossfestspielen Schwerin

Neue Spielzeit mit neuer Website

Alles auf Anfang

ab Ende Juni im Buchhandel